AMTF Buchvertrieb Deutschland      Zum Online-Shop

Band 10: Anrufungsbuch (für die tägliche Anwendung)

„ICH BIN“ Anrufungen für den täglichen persönlichen Gebrauch z.B. Schutz, Notfall, Heilung, Wahrheit und finanzielle Versorgung, Violette Flamme, Frieden. Beispiel Lichtdienst für Einzelpersonen oder Gruppen. 72 Seiten

Brutto-Verkaufspreis: 7,00 €

„Anrufungsbuch“
für Lichtarbeit und Lichtdienst
die praktische Umsetzung der Lehre im Alltag

Leseprobe © AMTF

Die Energie, die durch diese Botschaften freigegeben wurde, muss von Seiten der Lichtschüler ausgeglichen werden. Das ist eines der Kosmischen Gesetze!

Grundlage für den Lichtdienst sind die „21 Wichtigen Lektionen“ AMTF Band 7 Teil 1- 3, sowie die sehr wertvollen Botschaften zum Lichtdienst in Band 11 Tägl. Meditation und Band 9 “Die Meister der Weisheit sprechen”.

Auszug der Anrufungen - Invokationen:

  • Tägliche persönliche Schutz-Anrufungen 
  • Lichtrüstung Erzengel Michael
  • Anrufung für den Notfall
  • Vergebung (sehr wichtig und effektiv)
  • Anrufung (Morgens beim Aufwachen)
  • Anrufung (vor dem Zubettgehen)
  • Hilfreiche "ICH BIN" Sätze (Affirmationen)
  • Die Kraft der Gott-Gegenwart
  • Anrufung um inneren Frieden
  • Tröstende Gegenwart
  • Gebet um Frieden
  • Heilungsvisualisation
  • Tägliche Kontemplation zur Erlangung von Gesundheit und Heilung
  • Auferstehungsflamme
  • Heilung
  • Körper-Elementarwesen
  • Muster für Lichtdienst -einzeln oder in einer Gruppe
  • Vorbereitung
  • Invokationen
  • Eröffnungsanrufung
  • Anrufungen der Violetten Flamme
  • Schutz für die Erde
  • Genügend Kosmisches Licht
  • Reinigung und Umwandlung der Energie in den Gasgürteln der Erde
  • Reinigung der Erde
  • Gefühlskörper
  • Entziehen der Sucht nach Rauschgift, Alkohol und Nikotin
  • Befreiung der Elementarwesen
  • Anrufung für die vier Elemente
  • Wetter
  • Erleuchtung und Wahrheit
  • Anrufung für die Verbreitung der Lehren der Meister
  • Anrufung für Schüler von Saint Germain
  • Anrufung für Schüler, um Harmonie
  • Anrufung zur Entfernung von Stolz
  • Auferstehungsflamme
  • Anrufung um Versorgung und Fülle
  • Anrufung um Heilung
  • Auflösung der Brennpunkte von Epidemien und Krankheiten
  • Anrufung für werdende Mütter und ihre Kinder
  • Schutz für die Hirten der Erde
  • Schutz für die Jugend
  • Göttliche Ordnung
  • Friedvoller Heimgang
  • Gebet für Verstorbene
  • Schluss-Anrufungen
  • Anhang
  • Richtlinien der Lebensführung

Segensspruch für alle Mahlzeiten: 

Geliebte mächtige siegreiche ICH BIN Gegenwart, lodere die Umwandelnde Violette Flamme durch diese Mahlzeit, lade sie mit Aufgestiegener Meister-Lichtsubstanz auf und wache darüber, dass sie meinen Körper (unsere Körper) erneuert und vervollkommnet, und halte diese Tätigkeit aufrecht.

Wir danken allen Wesen der Elemente und segnen sie für ihren Dienst an der Menschheit, ebenso gilt unser Dank und Segen allen, die an der Erzeugung dieser Nahrung beteiligt waren. Mächtige ICH BIN Gegenwart, sieh, dass alle Menschen über ausreichend Nahrung verfügen und sich in tiefster Anerkennung und innigstem Dank der Quelle allen Lebens zuwenden.

Richtlinien der Lebensführung 
(Auszug)
Der Aufgestiegene Meister Maha Chohan

1. Sei dir beständig bewußt, dass du zur vollen Darstellung Gottes hinstrebst. Diesem Ziel gib dich hin mit deinem ganzen Sein und Dienen, wie es das Erste Gebot so schön ausdrückt.

2. Lerne die Lektion der Gewaltlosigkeit, der Harmlosigkeit. Mit keinem Wort, keinem Gedanken und keinem Gefühl füge je einem Lebensteil Böses zu. Wisse, daß demgegenüber das sichtbare gewaltsame Handeln eine geringere Sünde ist.

3. Beunruhige nie eines Bruders Gemüt, weder gedankenlos noch absichtlich. Wisse: Der Sturm, den du in der anderen Seele verursachst, wird früher oder später die Ufer deines eigenen Lebensstromes überfluten. Bringe vielmehr Ruhe und Frieden in alles Leben und sei, wie der Psalmist so schön sagt, "Öl für die aufgewühlten Wasser".

4. Trenne dich von deinen persönlichen Wahnbildern und Täuschungen. Gib nie durch eigene Rechtfertigung kund, daß du dich selber mehr liebst als die Harmonie des Universums. Wenn du im Recht bist, brauchst du es nicht zu verkünden. Bist du im Unrecht, so bitte und bete um Vergebung. Wenn du dich selbst überwachst, merkst du ein etwa aufkommendes Entrüstet- oder Verletztsein - diese mehr verborgenen Schatten auf dem Pfade des Rechten erkennst du sofort an jeder Selbstgerechtigkeit...

Wir empfehlen zuerst  die 21 Wichtigen Lektionen zu studieren  wobei Teil 2 Vorschläge für den Lichtdienst für die 7 Strahlen enthält. Siehe auch das Zitat von Erzengel Zadkiel.


Erzengel Zadkiel 31. Januar 1954:

"Die Kräfte der Anrufung wurden durch die Lichtschülerschaft kaum angetastet. Es ist eine Gnade, dass es so ist, denn das Heranziehen des Heiligen Feuers und jener Kräfte erfordert Ausgeglichenheit in der Selbstkontrolle der Energie eurer inneren Welten, damit ihr nicht in Unwissenheit und Unschuld – und unabsichtlich das Gesetz übertretend – mehr Schaden anrichtet als Nutzen erzielt".
© AMTF Auszug aus „Die 7 Erzengel sprechen:

"Anrufungsbuch" 72 Seiten