AMTF Buchvertrieb Deutschland      Zum Online-Shop

Belehrungen der Aufgestiegenen Meister Teil 2

Teil 2 Basis August 1958 bis Mai 1959. Wertvolle originale Durchsagen der „Bridge to Freedom” –Lehre zur Vertiefung für Lichtschüler. 400 Seiten

Brutto-Verkaufspreis: 21,00 €

„Die Belehrungen der Aufgestiegenen Meister Teil 2“

Original-Auflage überreicht durch Thomas Printz 
(Aufgestiegene Meister El Morya)


Kernstück August 1958 bis Mai 1959 „zeitlos“ originale Durchsagen der „Bridge to Freedom” –Lehre zur Vertiefung für Lichtschüler

Leseproben © AMTF Teil 2:
Erzengel Zadkiel 28. Dezember 1957. Auflösung von menschlich-erschaffenen Wesenheiten


Mit einer anderen Aktivität sind wir vom Siebenten Strahl besonders verbunden, mit der Auflösung der vampirischen Tätigkeit menschlich erschaffener Massenwesenheiten. Diese leben nur von dem Leben der Menschen! Viele Menschen lassen sich beständig von den verschiedenen negativen Ideen, wie Krieg, Seuchen und allem möglichen Leid füttern und sind tatsächlich die Subjekte einer subtilen Vampirtätigkeit für ihr ganzes Leben. Sie lesen davon, fühlen darüber, denken daran, und das fließt dann zurück in die Massenwesenheit, bläht sie auf und lässt sie durch die Lebensenergie der vielen Menschenmassen stark werden.  Darum ist es unser Bestreben, so schnell wie möglich zuerst den Schülern und dann allen Interessierten und schließlich den Völkermassen das zu bringen, was sie durch Auge, Ohr und Bewusstsein erhebt, durch alle Sinne, statt ihr Leben verströmen zu lassen, um damit die Massenwesenheiten noch weiter zu verstärken, die von der Furcht oder den vielen anderen unbewussten oder halbbewussten Gefühlsregungen leben.
Geliebte, das Leben ist so kostbar! So sagt auch immer der geliebte Meister LANTO. Dieses Leben wird jedem Menschenwesen in physischer Verkörperung durch seine Silberschnur gegeben, und es ist bestimmt, die Schönheit und Vollkommenheit des großen Lebens auszudrücken. Aber dieses Leben wird von allen möglichen sichtbaren und unsichtbaren Kräften gestohlen, um das Leid noch zu vergrößern. Ihr wisst, sogar wenn ihr beständig wachsam und auf der Hut seid, euch mit eurer eigenen ICH BIN-Gegenwart und mit unserem Reich zu verbinden, viel von dieser Essenz aus euch fortließt und zu den Leidwogen der Welt beiträgt. Aber ihr seid diejenigen, die wenigstens ein wenig gelernt haben, wie man durch Magnetisieren der Kraft, des Lichts und durch Benutzen des Lichtmantels seine Lebensessenz vorbereitet, dass sie durch jeden von euch den Göttlichen Plan erfülle.

KUTHUMI - aus Belehrungen der Meister:
Wahre Gott-Erleuchtung ist selbstverständlich die Gabe der Schwestern und Brüder, die auf dem Zweiten Strahl dienen. Zahlreich sind die Fallgruben menschlicher Täuschungen, in die der ernste Schüler (auf seiner Suche nach Wissen und Erleuchtung über das Mystische) fallen kann, wenn er nicht den beständigen Gottes-Schutz und die Führung Aufgestiegener Meister hat. Aller Meister einziges Interesse ist das Ausdehnen der schlafenden Kräfte der Göttlichkeit durch das Heilige Christus-Selbst eines jeden unaufgestiegenen Menschen. Dieser Gottes-Schutz und diese Gottes-Führung ist die bewusste Strahlung der Aufgestiegenen Meister, die in jedem aufrichtigen Schüler Göttliche Liebe entfaltet und ihn sowohl von unsichtbaren wie sichtbaren zerstörenden Kräften befreit und ihn dem Pfad der Wahrheit, der Gott-Meisterschaft, entgegenzuführen versucht.
Schüler, die etwas Wissen über mystische Praktiken erreicht haben, neigen oft dazu, den liebenden Beistand der Aufgestiegenen Meister mehr und mehr zu ignorieren, indem sie nicht täglich diesen Schutz anrufen. Sie gehen allein weiter und experimentieren mit dem Wissen, das sie intellektuell in ihrem Gehirnbewusstsein aufgestapelt haben. Solche unabhängigen Versuche verstricken jedoch sehr oft die Seele und die Persönlichkeit in den verschiedenen Schichten des psychischen oder astralen Reiches und binden den Menschen an völlig unerwünschte Wesenheiten (zerstörerisch beladener Gedanken- und Gefühlsformen). Solche Miss-Schöpfungen sind oft „Massenwesenheiten”, die besonders über bevölkerten Gebieten schweben und durch vampirische Tätigkeit von den Energien verkörperter Menschen leben, um sich auf diese Weise im Irdischen auszudrücken. Natürlich wird die astrale oder psychische Ebene, welche die Erde umgibt (wo diese Schöpfungen wohnen), ständig gereinigt. Aber bis dies vollständig geschehen ist, braucht jeder Mensch, der aufrichtig dem aufbauenden Lebensweg dienen will, einen gewaltigen Schutz gegen die Ausströmungen solcher Missetaten.



Inhalt Belehrungen der Aufgestiegenen Meister Teil 2

Der Tempel der Erleuchtung
Beschreibung des Tempels
Das Gefühl des Friedens
Die Geliebte Maria Spricht über ihren Aufstieg
Das Entfalten persönlicher Gott-Erleuchtung
Die Beständigkeit des Dienens
Der Dienst des Tempels der Erleuchtung
Der Tempel des Trostes
Beschreibung des Tempels
Wieman Trost in disharmonische Zustände bringt
Der Dienst des Tempels des Trostes
Tempel der Reinigung durch Violettes Feuer
Beschreibung des Tempels
Die heutigen Jünger haben schon früher gedient
Euer Kosmischer Strahl
Der Tempel von Shamballa
Beschreibung des Tempels
Die Benutzung des Heiligen Feuers
Wie euer Licht sich ausdehnt
Der „Mittlere Weg” ist der Weg des vollkommenen Gleichgewichts
Die Drei Welt-Bewegungen
Das Ziel und Arbeitsprogramm
Der „Bridge To Freedom
Seid Boten von Shamballa
Tempel der Präzipitation
Beschreibung des Tempels
Wie man präzipitiert
Vorbereitung zum Besuch eines Retreats
Die Benutzung des Heiligen Feuers (2. Teil
Wie ihr in den „Stand der Gnade” kommt
Erklärung des Gesetzes des Heilens
Manifestiert Gottes Allmacht
Der Dienst des Tempels der Präzipitation
Der Tempel des Willen Gottes
Beschreibung des Tempels
Der Sieg der „Bridge to Freedom” Bewegung
Selbst-Bemeisterung ist die einzige Meisterschaft, die es gibt
Wie ihr in Ozeanen von Musik baden könnt
Der Nutzen der Rosa Flamme der Liebe
Wie die Meister in den Körpern der Menschen wandeln
Aufbauende Taten – das Gebot der Stunde
Tempel der Freiheit (Chateau De Liberté
Beschreibung des Tempels
Die bildliche Darstellung eurer Gott-Gegenwart
Das Gesetz der Präzipitation
Anrufung und Gebrauch der Flammen des Heiligen Feuers
Der Gefühlskörper und seine Schulung
Verbindung mit den Aufgestiegenen Meistern
Werdet ein strahlendes Zentrum von Licht
Der Zweck der „Bridge To Freedom”
Der Tempel der Auferstehung
Beschreibung des Tempels
Eine Oster-Botschaft
Die Anwendung der Auferstehungs-Flamme
Angewandte Wahrheiten befreien euch
Die Wichtigkeit der „Bridge To Freedom”
Die Verkörperung von drei Buddhas
Die Lehren der „Bridge To Freedom” sollten nicht mit anderen Lehren vermischt werden
Eine historische Beschreibung von Jesus
Werdet auch ein Fackelträger
Der Dienst des Auferstehungstempels
Der Tempel des Aufstiegs
Beschreibung des Tempels
Die Sieben Tempel von Luxor
Die tägliche Anwendung der Aufstiegs-Flamme
Der Aufstieg ins Licht
Das Gleichnis vom Unkraut auf dem Felde
Heftiges Anrufen nicht erwünscht
Über falsche Repräsentanten
Rudert weiter und weiter
Tempel der Weisheit und des Friedens
Beschreibung des Tempels
Ereignisse im Monat Mai
Wie man ein Buddha wird
Kontrolliertes Rhythmisches Atmen
Prüfungen in Luxor

 „Die Belehrungen der Aufgestiegenen Meister Teil 2“  400 Seiten