AMTF Buchvertrieb Deutschland      Zum Online-Shop

Band 6: Herkunft, Frühgeschichte, Bestimmung des Menschen

Entstehung unserer Galaxie - Garten Eden - Goldene Zeitalter- Der Fall des Menschen, Klima und Umwelt - Kataklysmen – Wie falsche Repräsentanten der Großen Weißen Bruderschaft deren Lehren kopierten und falsch wiedergaben. 256 Seiten

Brutto-Verkaufspreis: 16,00 €

„Herkunft, Frühgeschichte und Bestimmung des Menschen“
nach Schilderung der Großen Weißen Bruderschaft
zusammengestellt von Werner Schroeder, AMTF Mount Shasta

NUR 5 Euro in Englisch s. unter Sonderangebot Band 6a: Man, His Origin, History and Destiny

Unsere Galaxie

Leseprobe © AMTF
Jede Schöpfung folgt dem Kosmischen Gesetz und einem genau vorgezeichneten Generalplan. Es gibt keine natürliche Auslese oder Zufall, wie es uns einige Naturwissenschaftler glauben lassen wollen.

Ein Planet dient dazu, einen Wohnort für Menschen, Engel und Elementarwesen zu bieten, und ihnen die Möglichkeit eines Entwicklungsweges zu geben. Jeder Planet wird durch eine Hierarchie geleitet…

Jedes Sonnensystem wird durch ein Paar perfekter Wesen geleitet; ein Partner ist männlich, der andere weiblich. Helios und Vesta sind die Intelligenzen, welche das Sonnensystem leiten, zu dem unsere Erde gehört.

Eine Galaxie besteht aus der Zentralsonne und verschiedenen Sonnensystemen. Galaxien sind in ständiger Bewegung und bewegen sich in einer Spirale.

Die Zentralsonne ist Sitz der göttlichen Leiter in einer Galaxie. Sie ist Inhaber und Geber alles Lebens und aller Dinge in der Galaxie. Sie kann als Sonne hinter unserer physischen Sonne angesehen werden. Unsere Zentralsonne ist Sitz der Göttlichen Wesen Alpha und Omega. Für unser gegenwärtig begrenztes Bewusstsein ist das die Grenze, wie weit wir in unserem Verstehen Gott erkennen können. Gott zu erkennen ist das Werk der Ewigkeit.

Bei der Schöpfung aller Planeten wird das Gesetz der Präzipitation angewendet. Präzipitation bedeutet, einen Gegenstand aus einer primären elektronischen Lichtsubstanz zu manifestieren. Ein Beispiel einer solchen Präzipitation wird durch Jesus gegeben, als er die Fünftausend speiste, wie es in der Heiligen Schrift zu lesen ist.

Einzelwesen, welche auf der Erde eine Verkörperung suchen, werden in sieben Wurzelrassen unterteilt.
Der göttliche Plan für die Erde war, jedem Angehörigen einer Wurzelrasse nacheinander die mit besonderen Eigenschaften ausgestattenen sieben Strahlen auszusetzen. Da eine Wurzelrasse sieben Unterrassen hat, kann man sagen, dass es rund 100.000 Jahre dauern sollte, bis alles Leben auf Erden seinen Aufstieg erlangt haben sollte.

Da alle anderen Planeten der Galaxie schon ihren göttlichen Plan erreicht haben, und bereit sind, in die erste Phase der Einatmungsstufe einzuschreiten, (welche sie näher zu einer Sonne bringt) behindert die Erde die Vollziehung des Planes der gesamten Galaxie. Dies begründet die gegenwärtige Notlage und den Wunsch der Meister für Mitarbeiter, so dass die Erde und somit auch die gesamte Galaxie endlich ihr Ziel erreicht.

Klima und Umwelt

Während der ersten zwei Goldenen Zeitalter gab es ein mildes, subtropisches Klima. Es gab keine Stürme und ungünstigen Wetterverhältnisse. Es gab bei den Wechseln der Jahreszeiten eine perfekte Harmonie. Die vier Jahreszeiten brachten verschiedene Farben und Formen sowie verschiedene Ernten zustande.
Eine üppige Vegetation bedeckte den Boden, es gab kein Unkraut, keine Insekten, Ungeziefer oder Krankheiten. Es gab auch keine Vulkane. Alle vulkanischen Tätigkeiten beruhen auf der Antipathie zwischen den Elementarwesen und den Menschen, die nach dem „Fall des Menschen” vor sich ging.
Tiere, wie wir sie heute kennen, gab es damals noch nicht.

Während der ersten zwei Goldenen Zeitalter waren alle Landmassen der Erde miteinander verbunden. Es gab auch Ozeane, aber keine Eiskappen. Diese wurden durch die Kälte und Bitterkeit der Menschen zur Entstehung gebracht und sie werden wieder verschwinden, sobald die Menschen mehr Liebe ausstrahlen. Der Namen einer der damaligen Kontinente war Lemuria, auch Mu genannt.
Lemuria war eine große Landmasse, welche Teile des Pazifiks bedeckte. Die östliche Küste reichte bis in die Gegend von San Diego in Kalifornien, Australien, Neuseeland, Hawaii und die Fidschi-Inseln waren Teile von Lemuria…

Der Fall des Menschen - die Nachzügler

Als sich die vierte Wurzelrasse auf Erden verkörperte, wurde ein Kosmischer Rat einberufen, dessen Entscheidung drastisch die Entwicklung der Menschen, Schutzgeister, Engel und Elementarwesen änderte…

Inhaltsverzeichnis:

Die Herkunft, Frühgeschichte und Bestimmung des Menschen
DIE SCHÖPFUNG
UNSERE GALAXIE
DIE SCHÖPFUNG UNSERER ERDE
Die Sieben Stufen der Präzipitation
DIE SCHÖPFUNG DES MENSCHEN
Schöpfung der ICH BIN (I AM) Gegenwart
Reise durch die Sieben Sphären
Wurzelrassen, Strahlen und Zyklen
Die Sieben Körper des Menschen
Schutzgeister
Zweck der Verkörperung
Letzte Vorbereitung der Erde
DIE ERSTEN ZWEI GOLDENEN ZEITALTER-DER GARTEN EDEN
Die Ankunft des Menschen auf der Erde
Der Garten Eden
Der Mensch im Garten Eden
Religiöses Leben
Individuelle Wiederverkörperung
Klima und Umwelt
Die ersten vier Wurzelrassen
DER FALL DES MENSCHEN
Die Nachzügler
Disharmonie tritt ein
FOLGEN DES FALLES
Auswirkungen auf die Priesterschaft
Auswirkungen auf den einzelnen Menschen
Auswirkungen auf die Schutzgeister
Auswirkungen auf die Hierarchie der Erde
Auswirkungen auf die Erdoberfläche
Tiere
Der erste Welterlöser
DAS ALTER DES MENSCHEN
Überprüfte Daten
Daten in Bezug auf das Gesamtalter der Menschen
SANAT KUMARA RETTET DIE ERDE
Der Tiefpunkt unserer Geschichte
Die Erde vor 2,5 Millionen Jahren
Der Bau von Shamballa
Sanat Kumara zieht in Shamballa ein
DIE ENTSTEHUNG DER GROSSEN WEISSEN BRUDERSCHAFT
DAS LEMURISCHE ZEITALTER
Größe und Lage Lemurias
Höhepunkt des Lemurischen Zeitalters
Warnungen
Das Versinken von Lemuria
DAS ZEITALTER VON ATLANTIS
Größe und örtliche Lage von Atlantis
Zivilisationen des Atlantischen Zeitalters
Atlantische Tempel
Der Tempel Erzengel Zadkiels
Atlantische Kriege und Kataklysmen
Kräfte des Lichtes und Kräfte der Dunkelheit
Der Kampf in der Nähe von Kuba
Das Auseinanderbrechen des Atlantischen Kontinents
Das Goldene Zeitalter des Sahara-Reiches
Andere Zivilisationen, 68.000 v. Chr.
Die Zivilisation von Meru
Die Zivilisation von Poseidonis
ATLANTIS BESTÄTIGT (Plato's Bericht)
Plato's Erzählung analysiert
ANDERE ATLANTIS-BEWEISE
Alte Maya-Handschriften
Die ersten Menschen in Amerika
Die ursprünglichen Gebräuche der Menschen
Die Beweise am Meeresgrund
Legenden
Frühere Aussagen der Meister über Atlantis
DIE ZEITPERIODE VON POSEIDONIS BIS ZU JESUS
Die Inkas und Mayas
Ägypten
Moses
Lord Gautama
Das Goldene Zeitalter Griechenlands
DAS LEBEN VON JESUS UND MARIA
Die Ritter der Tafelrunde
Erklärung des Okkult Gesetzes
DIE ERSTE „NEW AGE” DISPENSATION
Dämmerung eines neuen Zeitalters
Ergebnisse der ersten Dispensation
Der Heimgang von Mr. Ballard
DIE ZWEITE DISPENSATION DES NEUEN ZEITALTERS
EIN ÜBERBLICK ÜBER DIE LEBEN DER MEISTER
Serapis Bey
El Morya
Hilarion
Nada
Kuthumi
Saint Germain

DER GÖTTLICHE PLAN FÜR DIE MENSCHHEIT
DIE BESTIMMUNG DES MENSCHEN
DER GÖTTLICHE PLAN FÜR EINE GALAXIE
DER PLAN FÜR EIN GOLDENES ZEITALTER
DER GÖTTLICHE PLAN UND GEISTIGE BOTEN
VORHERSAGEN DER MEISTER
Das Auftauchen von Atlantis
Entdeckungen von Aufzeichnungen.
Andere Vorhersagen über das Neue Zeitalter

DIE DURCHFÜHRUNG DES GÖTTLICHEN PLANES
DIE JETZIGE PLANETARISCHE KRISE
DIE LETZTE GELEGENHEIT DER MENSCHHEIT
Die moderne Wissenschaft und Leistungen der Antike
FORSCHUNG IM NEUEN ZEITALTER
GEISTIGE HEILUNG IM NEUEN ZEITALTER
GRUPPENTÄTIGKEITEN IN NEUEN ZEITALTER
Gruppendienst und Kraftfelder
Die Macht des gesprochenen Wortes
Der Flammenübertragungsdienst
Der Arbeitskreis
NACHFOLGER VON KÖNIG ARTUS
DIE GEISTIGE KARAWANE
AUFRUF AN DAS DEUTSCHSPRECHENDE VOLKSTUM
BIBLIOGRAPHIE
DIE ASCENDED MASTERTEACHING FOUNDATION

256 Seiten