AMTF Buchvertrieb Deutschland      Zum Online-Shop

Einstimmung auf die 7 Strahlen - für jeden Tag der Woche

Worte der Aufgestiegenen Meister, Elohim und Erzengel, mit entsprechenden Anrufungen und meditativen Texten zu den Sieben Strahlen. Unverzichtbar zur Einstimmung auf den jeweiligen Tagesstrahl. Mit farbigen Bilder der 7 Chohan. Taschenformat 72 S.

Brutto-Verkaufspreis: 5,00 €

 

 „Einstimmung auf die 7 Strahlen - für jeden Tag der Woche"
Aus: Daily Meditations/ Tägliche Meditationen

Neu- ab sofort lieferbar


Für die tägliche Lichtarbeit mit Anrufungen, Meisterbotschaften und farbigen Bilder der 7 Chohan.
Leseprobe © 2017 AMTF Buchvertrieb UG Deutschland - neu übersetzt aus Original Bridge to Freedom


Vorwort von El Morya:
Jeder Tag der Woche ist dem Ausströmen der Elohim, Erzengel und Chohan von einem der Sieben Strahlen des Lichtes gewidmet, die den Kausalkörper von jedem Einzelnen umgeben.
Dieses Buch dient dazu, die tägliche Kontemplation und Dekrete (Anrufungen) der gesamten Schülerschaft aufeinander abzustimmen.
Es beinhaltet die Worte der Aufgestiegenen Wesen und Dekrete passend für jeden Tag. Es wurde absichtlich in kleinem Format erstellt, damit es die Schüler in ihrer Hand- oder Brieftasche mit sich führen können. Es ist herrlich und ermutigend zu wissen, dass überall auf der Welt die gesegneten Schüler exakt denselben Text nutzen, um so die Weltgebetskraft zum Segen von Gott und seinen göttlichen Boten, wie auch der geliebten Erde und ihrer Evolutionen aufeinander abzustimmen.
Wir bitten darum, dass ihr es lieben werdet und euch an der Teilnahme dieser weltweiten Meditation erfreut, im Wissen, dass noch andere gute Menschen an diesem Dienst teilnehmen.
Thomas Printz, Herausgeber der Original Bridge to Freedom
(Aufgestiegener Meister El Morya)

 

Sonntag – Erster Strahl
Kristalline Farbe mit Saphirblauer Ausstrahlung des Glaubens, der Stärke, der Kraft, des Schutzes und des Willen Gottes.
Chohan: El Morya / Zwillingsflamme Geraldine Innocente - mit farbigen Bildern

Erzengel: Michael und Faith

Elohim: Herkules und Amazon

Der geliebte Aufgestiegene Meister El Morya, Chohan des Ersten Strahles, sagt:
„Wägt die Vorspiegelung des Gesehenen, die von irgendeinem Teil des Lebens zu euch kommt, gut ab. Das, was emporhebt, das, was vereint, das, was befreit und das, was das Bewusstsein zu Gott zurückführt, das ist gut. Das ist der Wille Gottes. Ihr braucht keine okkulten Maßnahmen. Ihr braucht keine äußeren Ratgeber.
Das Leben, das euer Herz schlagen lässt, weiß, was aufbauend ist und was Erleichterung und Befreiung von den Fesseln bringt – das ist von Gott.“

Der Große Erzengel Michael, Erzengel des Schutzes und Verteidiger des Glaubens, sagt:
„Durch das Licht meines Herzens und deines Herzens erschaffen wir jetzt für dich in dieser Erscheinungswelt einen Pfad der Liebe, des Friedens, des Trostes, der Fülle, der Erleuchtung und des körperlichen, geistigen, gefühlsmäßigen und spirituellen Wohlbefindens, der durch diese Erscheinungswelt führt. Wirst du das Licht deines Herzens fühlen, dass diesen Pfad erschafft, bevor du jeden Morgen dein Zimmer verlässt, und wandelst du den ganzen Tag auf diesem Weg der Engel in der gleichen Sicherheit, als wenn du auf einem Strahl schreitest, der von den Meistern zu einem beständigen Weg aus Erdensubstanz gemacht wäre?"

Montag – Zweiter Strahl
Goldene Flamme der Weisheit, Erleuchtung, Liebe und des Friedens.
Chohan: Lanto (mit farbigem Bild)
Erzengel: Jophiel und Constance

Elohim: Cassiopea und Minerva

 

Der geliebte Aufgestiegene Meister Lanto, Chohan des Zweiten Strahls, sagt:

„Bei eurem neu entdeckten Dienen fühlt ihr oft die Undankbarkeit und Gleichgültigkeit der Menschen und bisweilen ermüdet ihr 'Gutes zu tun'. Wenn wir in eurer Atmosphäre stehen, spüren wir so oft die Entmutigung.
Dann bitte denkt an diejenigen von uns, die Millionen Jahre in einem solchen Dienst verbracht haben, und euch Millionen Jahre schon lieben und segnen und unseren Glauben und unser Vertrauen in euch setzen.
Wenn ihr das erkennt, werdet ihr euch freuen, dem Leben einen Ausgleich zurückzugeben, indem ihr das gleiche Vertrauen in, die gleiche Geduld mit, und den gleichen Glauben an eure Mitmenschen habt."

 

Dienstag – Dritter Strahl
Rosa Flamme von Gottes reiner, göttlicher Liebe und Verehrung.
Chohan: Paul der Venezianer (mit Bild)

Der geliebte Paul der Venezianer, Chohan des Dritten Strahles der Schönheit, Toleranz, Geduld und Bruderschaft, sagt:

„Kommt heute mit mir, weg von den Sorgen des äußeren Selbstes. Tretet mit mir ein, in die Kammer eures eigenen Herzens, dem geheimen Ort des Allerhöchsten, steht dort und betrachtet die Dreifältige Flamme, die das Gewand eures eigenen wunderschönen Christus-Selbstes ist, und entspannt einfach in der Liebe von Gottes Gegenwart. Während eure Verehrung zu dieser Gegenwart fließt, erinnert euch, dass euer Körper der Tempel ist, in dem die unsterbliche Flamme des Ewigen Lebens ist, in der das Christus-Selbst, geschaffen nach dem Ebenbild des EWIGEN, auf eure Verehrung, eure Liebe und eure Hingabe wartet.

Der Große Elohim Orion sagt:

„Ich bringe jedem Einzelnen von euch die Fülle der Rosa Flamme und des Strahls. Ich bringe sie als eine einschmelzende, auflösende, geistige Alchemie, um die Feindseligkeiten und den Energiedruck in euren Gefühlswelten, die tief eingebettet in euren Erinnerungen sind, zu entfernen. Dieser Druck wird durch die Aufzeichnungen der vielen unglücklichen Erinnerungen der Vergangenheit verursacht, die Wunden und Narben in euren Ätherkörpern (Erinnerung) gebildet haben.
Diese Wunden und Narben brechen bei der kleinsten Herausforderung auf und speien aufs Neue das Gift vergangener Feindschaften, vergangener Fehden und vergangener Missverständnisse aus.

Der Mensch weiß nicht, was er mit sich herumträgt, das tief in ihm in dem Bereich vergraben ist, den die Wissenschaft das Unterbewusstsein nennt; der Bereich, in dem die Erinnerungen von jeder Erfahrung aus allen Verkörperungen dahinsiechen, vom ersten Tag an, als der Lebensstrom aus der Gnade fiel, bis zum gegenwärtigen Augenblick. Der Göttliche Plan bringt bestimmte Lebensströme wieder und wieder zusammen, von denen jeder diese Erinnerungen an vergangene Feindschaften zwischen ihnen, mit sich trägt. Der Göttliche Plan gibt uns immer und immer wieder neue
Gelegenheiten, alles wieder gut zu machen.
Zieht jetzt bewusst das Bild von jedem Lebensstrom, mit dem ihr in diesem Erdenleben nicht in voller Übereinstimmung seid, vor euer geistiges Auge und lasst mich euch den Druck meines Gefühls der bedingungslosen, liebenden Vergebung gegenüber diesem Menschen geben. Wenn ihr dies annehmt, wird es euch freischneiden von dem Rückschlag der Energien dieser vergangenen Fehler.“

 

Mittwoch – Vierter Strahl
Kristall-Weiße Flamme der Reinheit, der Auferstehung und des Aufstiegs.
Chohan: Serapis Bey (mit Bild)

Anrufung:
Innig geliebte Gegenwart Gottes ICH BIN in mir, Heiliges Christus-Selbst in meinem Herzen, ich liebe und verehre dich. Du kennst den Grund meines Daseins. Lass mich ihn an diesem Tag erfüllen, durch die Energien meiner Welt. Lass mich keine Gelegenheit versäumen. Lass mich niemals irgendwelche Fehler machen. Lass mich vor allem die Unterlassungssünden vermeiden.

Der geliebte Aufgestiegene Meister Serapis Bey, Chohan des Vierten Strahles, sagt:
„Die Aufstiegsflamme ist intelligent, meine Lieben, und ich habe sie lange geliebt und gut geliebt. Sie kann jeden Zustand, in dem ihr euch befindet, aufsteigen lassen. Sie kann den Zustand von Begrenzung in Harmonie, von Not und Bedrängnis in Frieden, von Armut in Fülle, von Mangel an Harmonie in Vollkommenheit aufsteigen lassen. Sie ist eine der Aktivitäten der göttlichen Alchemie, über deren Anwendung die Schülerschaft zum größten Teil nicht nachgedacht hat.
Sobald es in eurer Welt schwierige Bedingungen gibt, sobald eure Seele niedergedrückt ist, sobald es Depressionen (manchmal nicht eure eigenen) in der Gruppe von Menschen gibt, mit denen ihr zusammenarbeitet, wenn es finanzielle Krisen gibt, die euch im Fernsehen oder anderen Medien gezeigt werden, dann ruft die Bruderschaft von Luxor an, um die Aufstiegsflamme zu senden und ins Leben zu rufen, welche die Depression durch die Kraft des Frohsinns und der Heiterkeit auferstehen lässt, und sie in den natürlichen Zustand der Freude und Harmonie bringt. Die Aufstiegsflamme, wie
die Auferstehungsflamme, ist ein höchst wunderbares Gegenmittel für Depressionen, individuell und kollektiv.“

 

Donnerstag – Fünfter Strahl
Grüne Flamme der Wahrheit, Heilung, Weihung und Konzentration.
Chohan: Hilarion (mit Bild)

 Der geliebte Aufgestiegene Meister Hilarion (früher der Heilige Paulus), Chohan des Fünften Strahles, sagt:

„Wenn ein Mensch Göttlichkeit sucht, Gesundheit, Glück und Versorgung und zuvor die Macht der ununterbrochenen Aufmerksamkeit verstünde, und dann durch bewusstes Bemühen die Aufmerksamkeit dem Sog der Erscheinungswelt entziehen, und diese Aufmerksamkeit in der Gegenwart Gottes verankern würde, dann würde Gottes Gegenwart auf dem zurückfließenden Strom durch ihn fließen, als die Fülle von allem, was er sich nur wünschen könnte.

Der Aufgestiegene Meister Saint Germain hat wiederholt gesagt: „Wo eure Aufmerksamkeit ist, dort seid ihr; worauf ihr eure Aufmerksamkeit lenkt, zu dem werdet ihr!“...
Die Strahlung, die Liebe und Gnade Gottes fließen völlig unbemerkt von den Menschen durch das Universum. Das Ausströmen von Gottes Vergebung wirkt gleichermaßen auf Gerechte wie Ungerechte, aber der Hebel für jeden Menschen, der durch bewusstes Handeln vorankommen will, liegt in der kontrollierten Kraft seiner Aufmerksamkeit.“


Freitag – Sechster Strahl
Gold- und Rubinfarbene Flamme des Friedens, der Heilung, der Gnade und des Dienens.
Chohan: Nada (mit Bild)

Die geliebte Aufgestiegene Meisterin Nada, Chohan des Sechsten Strahles, sagt:

„Heute senkt auch ihr eure Wurzeln tief in die Flamme eures Herzens, woher die Nahrung kommt, aller Pulsschlag eures Körpers; woher die Heilung für euren Leib kommt; woher die Speisen auf euren Tischen kommen und die Dächer über euren Köpfen. In dem Maße, wie eure Wurzeln in Gott verankert sind, und ihr nicht mehr fortwährend spirituelle Nahrung sucht, so wird euer Blühen für alle Menschen sichtbar sein. Das, was man im Geheimen tut, wird aller Welt offenbart, so dass alle die es sehen, auch erkennen können. Die Menschen werden zu euch kommen, verwirrt und verwundert, mit sich regender Hoffnung in ihren Herzen. Dann denkt an mich, Nada, und liebt sie frei."

 

Der geliebte Uriel, Erzengel des Dienens, sagt:

„Der Engel des Dienens muss aus freiem Willen EINEM anderen Lebensstrom dienen WOLLEN. Es gibt für jeden, der zur menschlichen Rasse gehört, für jeden Nachzügler aus anderen Systemen und jeden Schutzgeist einen eigenen und besonderen Engel des Dienens, der sich freiwillig meldet, die schützende Gegenwart in, durch und um diesen Lebensstrom zu sein, solange er oder sie sich entscheiden, auf der Erde oder Teil ihrer Evolution zu bleiben. Dieses Wesen wird oft als der Schutzengel bezeichnet.

 

Samstag – Siebter Strahl
Violetter Strahl der Liebe, der Gnade, des Mitgefühls, der Invokation, der Umwandlung und der Freiheit.
Chohan: Saint Germain (mit Bild)/ Zwillingsflamme Portia (Göttin der Gelegenheit und Gerechtigkeit)

Der geliebte Aufgestiegene Meister Saint Germain, Chohan des Siebten Strahls und der Meister, der verantwortlich für die Erde und ihre Evolutionen für die nächsten 2000 Jahre ist, sagt: „Nehmt euch Zeit um heilig zu werden. Ich rate euch, lernt, still zu sein, auch wenn es scheinbar keine Notlage gibt. Übt es einfach, eure rasenden Gedankenvorgänge zu beruhigen. Hört einfach auf, eure ätherischen Erinnerungen an all die Disharmonien wieder zu beleben. Stoppt einfach die unruhige Bewegung eures physischen Körpers und dann, wenn ihr könnt, ohne euren Gedankenkörper gleich wieder tätig werden zu lassen, wendet euch in Ruhe zu eurer ICH BIN Gegenwart. Stimmt euch ein, bis ihr euch selbst im Frieden verankern könnt. Eine solche Person könnte eine Stadt retten.
ICH BIN entschlossen, dass die Erkenntnis und die Wissenschaft der Anwendung des Violetten Feuers in einigen unaufgestiegenen Wesen verankert werden soll, als ein absolut unwiderlegbarer wissenschaftlicher Beweis, der nicht geleugnet werden kann. ICH BIN um euretwillen mehr darum bemüht, als ihr es je sein werdet, dass ihr die Anwendung des Violetten Feuers lernt, weil ihr mich in der Welt der Form vertreten müsst, da ich nach dem Kosmischen Gesetz hinter dem Schleier bleiben muss. Ihr, die ihr meine Freunde seid, nehmt mich an, lasst mich durch euch auf der Erde wandeln.
Lasst mich euch mit dieser göttlichen Alchemie helfen. Kommt nachts in die Tempel des Violetten Feuers. Ich werde mich zu euch setzen und euch die Wissenschaft des Violetten Feuers immer wieder erklären. Wisset, dass es für euch einen Platz im Heim und im Herzen von Saint Germain gibt.“

„Einstimmung auf die 7 Strahlen - für jeden Tag der Woche" 72 Seiten, Taschenformat 5 Euro mit farbigen Bilder der 7 Chohan.

Aus original englisch: Daily Meditations/ Tägliche Meditationen